C-to-Bi

Capital - to - Businessidea

individual equity market

Markt für privates Unternehmenskapital

ORANGE Capitalmarket   /  ORANGE Kapitalmarkt

individual-equity-market.ethical-investment.org

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass an den letzten Details dieser Web-Site noch gearbeitet wird und bitten Sie um Nachsicht für eventuell dadurch auftretende Störungen.





Historie / Philosophie

individual equity market der Markt für privates Unternehmenskapital ist ein Produkt aus der Paxis und Erfahrung der Firmenfinanzierung für Kleinste-, Kleine- und Mittlere-Unternehmen.

Um meine Firmenexpansion voran zu bringen, konnte ich all die schönen Möglichkeiten wie:

  • Bankkredit,
  • Fördermittel,
  • öffentliche Bürgschaft,
  • verlorene Zuschüsse,
  • Venture Capital,
  • Business Angel Beteiligungen,
  • Mezzaninekapital
  • u.s.w.

nicht zu einer zukunftssicheren und intelligent strukturierten Finanzierung verknüpfen.

Fördermittel werden nur nach dem Hausbankprinzip ausgereicht. Die damit verbundene Problematik und nicht selten auch Dramatik (auch hinsichtlich der Spätfolgen) ist jedem Unternehmer/Gründer der sich mit diesem Finanzierungsbereich befasst hat hinreichend bekannt.

Ebenso abenteuerlich wird es, wenn man sich den bankenfreien und außerbörslichen Finanzierungsmöglichkeiten zuwendet.

Auch bei den entsprechenden staatlichen Stellen oder den zuständigen öffentlich rechtlichen Körperschaften findet der Arbeitsplätze bildenden Unternehmer/Gründer nicht immer die mögliche Unterstützung.

Wer danach noch nicht all seine Hoffnungen verloren hat und durch die ständige Aktualisierung seines Businessplanes (Geschäftsplan) trotzdem noch seine ursprünglichen Ziele und Wege dazu fest im Blick hat, der ist tüchtig.

Berater und Vermittler mit inkompetenten, fachfremden oder realitätsfernen Ratschlägen haben sich quasi selbst disqualifiziert. Mit Sachverstand und Durchblick bin ich meinen Zielen und Visionen treu geblieben bei der Suche einer zukunftsfähigen und intelligent strukturierten Firmenfinanzierung.

Immerhin bin ich seit 1963 in meinem Handwerk erfolgreich tätig und seit 1984 mit meinem Atelier Buchbinderei Decker selbständiger Unternehmer. Ich kann sehr wohl und genau einschätzen wie wertvoll und nützlich meine speziellen Erfahrungen, Fähigkeiten und Kenntnisse dem Allgemeinwohl sind und zum Erwerb meines eigenen Lebensunterhaltes dienen. Ich trage ja einen wertvollen Schatz "HumanCapital", die "Resource der Zukunft" in mir. Ich bin bereit diesen Schatz auch zum Nutzen für unser Gemeinwohl (auch mit modernsten Mitteln) zu entfalten und die Wertschöpfung daraus zu mehren.

Lebensbegleitendes Lernen und Forschen sind dabei ebenso selbstverständlich wie das soziale Engagement.

Durch meine Mitwirkung bei den beiden EU-Forschungsprojekten "Abotrain" und "Enbotrain" (im Rahmen von Leonardo da Vinci), meinen Studien der Betriebs- und Finanzwirtschaft sowie meinen Erfahrungen und Kenntnissen hatte ich die Grundlagen erworben eine fachlich und wirtschaftlich tragfähige Unternehmensform mit nachhaltigem Erfolg in meinem stets fortgeschriebenen Geschäftsplan darzustellen.

Darum interessierte ich mich für weitere alternative Finanzierungsformen und Kapitalmärkte.

Als ein weiterer Schritt veröffentlichte ich auf meiner WebSite einen Hinweis auf eine beabsichtigte Genussscheinemission. Die Resonanz darauf war ebenso vielschichtig wie Erfolg versprechend. Es meldeten sich ganz spontan Genussschein-Interessenten. Journalisten zeigten Interesse und berichteten über meine Aktivitäten was die Resonanz vergrößerte.

Auch Unternehmer und Existenzgründer wollten an meinen Ideen und Erfahrungen teilhaben.

Damit war schon fast die Notwendigkeit gegeben das

Forum für ethisch motiviertes Investment

zu gründen.

Im Forum für ethisch motiviertes Investment gibt es sowohl das Angebot in einem informellen Netzwerk mitzuwirken als auch das Informations- und Bildungsangebot an Investoren (Investorentag-2009) und an Unternehmer/Gründer (Unternehmertag-2009).

Sehr bald zeigte sich das es eine sehr große Schar investitionsbereiter, innovativer Unternehmer/Gründer gibt die mit den allgemein bekannten Finanzierungsinstrumenten ihre Ideen und Geschäftspläne nicht verwirklichen können.

Dieses Potential an Kreativität, Wagemut und neue (zukunftsfähige) Arbeitsplätze ungenutzt zu lassen oder nicht zu fördern ist unsozial.

Unsere bewährte "Soziale Marktwirtschaft" hat noch sehr große Zukunftschancen, als ordnende Kraft und und Regel zum Ausgleich (wenn man denn die Grundzüge der sozialen Marktwirtschaft kennt und auch beachtet).

Im angelsächsischen Kulturkreis gibt es den Bereich "ethcial-investment", der in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erfahren hat und an Bekanntheit gewinnt. Ein Investitions- und Finanzierungsmarkt mit grandiosen Wachstumschancen.

Ideen aus dem Bereich "ethical-investment" kommen auch zu unserem Sprach- und Kulturkreis und finden manchmal die Bezeichnung:

  • alternatives Geld,
  • grünes Kapital
  • u.s.w.

Manchmal werden auch andere Ziele mit Entscheidungskriterien zu ethisch moralisch motivierten Investitionen vermischt weil es einfach Mode wird.

Ich möchte zwei wichtige Ordnungsprinzipien und Entscheidungsgrundlagen:

"Soziale Marktwirtschaft" und "ethcial-investment"

zu einer Plattform mit einem eigenen Marktplatz vereinen.

individual equity market

Markt für privates Unternehmenskapital

 

Meine Auswahl für ein leicht merkbares und gut einprägsames Markenzeichen dazu ist:

ORANGE Capitalmarket / ORANGE Kapitalmarkt

OrangeKapital    =   OK

Viele Investoren werden mit OK  einen guten Weg zu einem Investment finden bei dem Ihr Vermögen gut angelegt ist und allseits Nutzen und Ertrag bringt.

OK ermöglicht ein Investment auf kurzem Weg mit persönlicher, vertrauensvoller Beziehung und direktem Informationsfluss zwischen Kapitalgebenden und Kapitalsuchenden.

Gewiss werden die kleinzelligen und somit risikoarmen und umweltverträglicheren Wirtschaftformen wieder vermehrt Zuspruch finden und Motor unseres Wirtschaftens, Schaffens und Lebens sein.

Mit herzlichem Dank das Sie meinen Gedanken gefolgt sind. Ich freue mich auf Ihre Anregungen und Mitwirkung.

M.Josef Decker
Buchbindermeister
Senior Consulter

 

         
 Home           zum Seitenanfang
individual-equity-market.ethical-investment.org       Copyright © 2005/2009   Ethical-Investment.org       Stand: 16.01.2009